Samstag, 11. Februar 2017

Ein neues Scetch-Book



 Manchmal sticke ich auch. Diesmal habe ich mal wieder einen Umschlag für ein Scetch-Book gestickt. Ich liebe Scetch-Books. Die Skizzen für meine Projekte zu zeichen und die Seiten zu verzieren macht unglaublich viel Spaß. 
Ich habe bei diesem Projekt  selbst gefärbtes Garn verwandt. Das Garn lege ich beim Färben mit Proxion-Farben mit ins Färbebad und so habe ich immer einen schönen Vorrat an Garnen. Für die Stiche habe ich nur den Knötchenstich und den Langettenstich benutzt.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen